LeftRight

Suchergebnis für : bayern tourismus


Multimedial, digital, visionär: Sonderausstellung „50 Jahre BMW in Niederbayern“ vom 1. Juni 2017 bis 6. Januar 2018 im Industriemuseum Dingolfing.

Mit einer Reise zurück in die Vergangenheit, retour in die Gegenwart und voraus in die Zukunft, mit spannenden Perspektivenwechseln und einem Blick hinter die Kulissen eines der erfolgreichsten Automobilhersteller der Welt eröffnet am 1. Juni die Sonderausstellung „50 Jahre BMW in Niederbayern“ im Industriemuseum Dingolfing. Bis 6. Januar kommenden Jahres können Besucher die Entwicklung der beiden BMW Group Werke Dingolfing und Landshut sowie deren Einfluss auf die Infrastruktur einer ganzen Region und auf die Lebensqualität der Bevölkerung hautnah erleben.


Am 7. Mai eröffnete Landrat Dr. Hubert Faltermeier (Bild oben Mitte) vier im Rahmen des europäischen Programms Natura 2000 Life+ geförderte Naturerlebniswege, die von Atelier & Friends konzipiert und ausgeführt wurden. Horst Reimann (Bild oben links) erläuterte vor Bürgermeistern der Standortgemeinden Eining, Kelheim, Oberndorf und Kelheimwinzer, Vertretern der Regierung von Niederbayern, der Europäischen Kommission sowie Tourismus- und Naturschutzbehörden die Funktionsweise der interaktiven „Donaupforten“.